MENU

Systemische Weiterbildung
Bereich Fremderziehung
Systempädagogischer Berater
"Mit zwei Familien leben"


„Mit zwei Familien leben“

Das Konzept "Mit zwei Familien leben" wurde von der Gründerin und langjährigen Einrichtungsleiterin der Kinderhäuser Steinhagen, G. Enamaria Weber-Boch gemeinsam mit ihrem Team für die familiäre Fremderziehung entwickelt. Das Konzept nimmt Bezug auf die Bindungsforschung, die systemische Familientherapie, die Psychotraumatologie und Neurobiologie

 

Termine und Online-Anmeldung:

 

 Die Weiterbildung bietet:

 Inhalte der Weiterbildung:

 

Die systemische Sichtweise der Fremderziehung

Leibliche Eltern stärken - Kinder entlasten, Systemische Elternarbeit

Kinder halten, begrenzen, schützen - Systemische Sozialpädagogik

Dem Leben wieder vertrauen - Systemische Traumapädagogik

Damit Liebe gelingt (Das Übertragungsgeschehen in der Fremderziehung)

 Zertifikat: 
Systempädagogischer Berater „Mit zwei Familien leben"